Ganzheitliche  ErnÀhrungsberatung

Berlin 

đŸŒ± Kokos - Curry mit GemĂŒse

Zubereitungszeit 20 Minuten // fĂŒr 2 Personen

Zutaten

  • 1 grosse Tasse Jasminreis
  • 1 halber Porree
  • 1 grosse Möhre
  • 1 grosse rote Paprika
  • 400 ml Kokosmilch
  • 3 EL Curry Paste
  • 1 Chilischote
  • Thai Koriander zum Garnieren
  • 2 EL Kokosöl

Zubereitung

  • Den Reis in einem Topf mit 1 TL Kokosöl, dem Lorbeerblatt & den Kardamomkapseln fĂŒr 1 bis 2 Minuten andĂŒnsten & dabei umrĂŒhren, dann mit 2 Tassen Wasser ablöschen.
    FĂŒr 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis das Wasser weg ist & der Reis gar.
  • In einer SchĂŒssel die Kokosmilch mit der Currypaste zu einer Sosse mixen.
  • Die Möhre waschen, schĂ€len & in dĂŒnne lĂ€ngliche Scheiben schneiden, den Porree putzen & in lange dĂŒnne Streifen schneiden, die Paprika waschen, entkernen, halbieren & in dĂŒnne Streifen schneiden, die Chilischote entkernen & klein hacken.
  • In eine Pfanne den Rest Kokosöl geben, die Möhrenscheiben zuerst scharf anbraten, nach circa 3 Minuten den Paprika dazu geben, weitere 3 Minuten scharf anbraten. Die Lauchstreifen dazu geben, alles nochmals umrĂŒhren und mit der Kokos-Curry-Sosse ablöschen.
  • Alles auf kleiner Flamme ein paar Minuten köcheln lassen, fertig.

Bitte besuche diese Seite bald wieder. Vielen Dank fĂŒr Dein Interesse!

zurĂŒck zu Rezepte

 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram